Es gibt sie auch: die "Buzz-Wörter" ...

... in deutscher Sprache.

"Schlagwörter" heißen sie im Deutschen. Im Englischen spricht man von "Buzz-Words". Natürlich: Jedes Wort transportiert seine ihm innewohnenden Inhalte. Manche weniger, andere mehr. Und Begriffe, die viel mehr Inhalte transportieren, die weitreichende Konnotationen zulassen und mannigfaltige Assoziationen wecken, sind diese sogenannten "Buzz-Words". Nicht selten wecken diese Wörter Emotionen; dies ist eine ihrer zentralen Funktionen - Inhalte verfestigen sich damit rasch und nachhaltig.

 

... die: "Herdenimmunität".

Natürlich, ein traditioneller Begriff aus der Biologie - ein Fachterminus.

Faszinierend, seine Entwicklung zum neuen "Buzz-Word" und dessen Eingang in die alltägliche Sprache.

  • die Herde ... .
  • die Menschen ... .
  • die Ziegen? die Kälber? ... die Schafe?

Kleine Pferdchen mit Geschirr und Zügel am linken und rechten Ohr.

 

So lenkt sich mit Maß und Mitte.

Und wo eine Herde, ein Hirte ist nicht fern.

... in German language.

"Keywords" is what they say in German. In English they are called "buzz words". Of course: Each word transports its inherent content. Some less, others more. And terms that convey much more content, that allow far-reaching connotations and arouse manifold associations are these so-called "buzz words". Not infrequently, these words arouse emotions; this is one of their central functions - content solidifies quickly and lastingly.

 

 

... die: "herd immunity".

Of course, a traditional term in biology - a technical term.


Fascinating, its development into one of the new "buzz words" and its entry into the daily language.

  •     herd ... .
  •     people... .
  •     goats? calves? ... sheep?

Little horses with harness and reins on the left and right ear.

This is how one steers with measure and centre.

And where a flock, a shepherd is not far away.